Baan Thai traditionelle Thaimassage - Herzlich Willkommen in unserem Massagestudio Baan Thai in Basel


Wir bieten für Sie, Ihn oder Pärchen folgende Massagen an:
                       

           Traditionelle Thaimassage:

Die traditionelle Thaimassage - gehört zu den ältesten Heilkünsten der Welt. In Thailand wird sie heute wie vor über 2500 Jahren gegen eine Vielzahl von Krankheiten angewendet. Als Begründer dieser Heilkunst gilt Buddhas Freund und Leibarzt "Jivka Kumar Bhaccha". Alten Überlieferungen zu Folge brachte er die Lehre der Massage von Indien ins Land des Lächelns. Später kamen neue Einflüsse hinzu: die Akupressur aus China und einheimische Methoden zur Muskel-Dehnung.        
               
        Klassische Massage:
Die Klassische Thaimassage wird mittels Akupressur nach einem vorbestimmten Ablauf ausgeführt wobei der Körper gedehnt, gestreichelt, geknetet wird und sich dabei entspannt. Mit den Fingern, Ellenbogen und Knien werden die Energieknotenpunkte des Körpers bearbeitet.
Durch Akupressur, Stretching und Stimulierung der inneren Organe wird ein lang anhaltendes körperliches Wohlbefinden erreicht.

       Rücken-Massage:

Bei der Rückenmassage wird der gesamte Rücken intensiv massiert, wobei in der Regel auch der Nacken mit einbezogen wird. Die Blockaden werden im Rückenbereich gelöst und die Muskulatur wird entspannt.      
                   
             Fussreflexzonen-Massage:
Bei der beliebten Fußreflexzonenmassage handelt es sich um eine Druckbehandlung, bei der Druck auf ganz gezielte Bereiche des Fußes ausgeübt wird. Gelegentlich wird sie abgewandelt auch an der Hand angewendet. Durch den Druck werden Akupressur-Punkte bedient, die auf einer Fußreflexzonen-Tabelle zu finden sind.

       Öl-Massage:
Die thailändischen Öl-Massage ist eine  Entspannungsmassage aus dem Ayurvedischen. Die Ölmassage ist eine Ganzkörpermassage und wird von den Füssen bis zum Kopf unter Einbezug aller Körperseiten nach einem zu vor bestimmten Ablauf durchgeführt, wobei der Körper gedehnt, gestreichelt, geknetet wird und sich dabei entspannt. 
     

       Kopfmassage:
Bei der Kopfmassage werden bestimme Punkte und Zonen des Kopfes massiert und stimuliert, um Verspannungen im Kopf- und Nackenbereich zu lösen.





Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint